Heike und Volker Fahrenstück

Heike Fahrenstück, geboren: 1961 in Braunschweig

 

Ausgebildete Entspannungspädagogin

 Seit 2008 bin ich mit meinem zweiten Mann Volker verheiratet.

Schon in frühester Jugend interessierte ich mich für die Psychologie des Menschen …und wie ich mich in schwierigen Situationen selbst „überlisten“ kann.

Ich erlernte Yoga bzw. die Meditation, Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training und fand damit Zugang zu verschiedenen Techniken, die ich je nach Problem bzw. äußeren Gegebenheiten anwenden konnte, um mir selbst zu helfen.

 

Habe ich heute vor etwas Angst, fühle ich mich mit einer Situation überfordert, ist der Stress sehr groß, habe ich immer eine passende Lösung, um mit dem Problem gut zurechtzukommen.

 

Mit meiner Ausbildung als Seminarleiterin bin ich heute in der Lage, auch Ihnen dieses Handwerkszeug mitzugeben, damit auch Sie sich selbst in schwierigen Situationen zu helfen wissen.

 

 Volker Fahrenstück, geboren: 1958 in Recklinghausen

 

Ausgebildeter Entspannungspädagoge

Seit 2008 in zweiter Ehe mit meiner Frau Heike verheiratet.

Die Psyche meiner Mitmenschen ist für mich von jeher ein spannendes Thema. Warum bewältigen die einen Menschen kritische Lebenssituationen leichter als andere? Diese Frage stellte ich mir immer dann, wenn ich entweder selbst betroffen war oder Menschen in meinem privaten oder beruflichen Umfeld leiden sah.

 

Im Verlauf einer schweren Erkrankung hatte ich erste Berührung mit Methoden der Selbstbeeinflussung und Entspannung. Aufgrund der für mich positiven Auswirkung erlernte ich Meditation, Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung und entdeckte die zahlreichen Anwendungsbereiche dieser Techniken. Obwohl früher eher kritisch gegenüber diesen Methoden, habe ich deren Wirkung selbst erfahren und wende sie daher regelmäßig an.

 

Als Seminarleiter möchte ich diese Erfahrung auch an Sie weitergeben, um auch Ihnen Wege aufzuzeigen, mit Stress und Ängsten besser umgehen zu können.